Knossis Angelcamp mit 218.000 Live-Zuschauern – absoluter Rekord für Twitch Deutschland!

Knossi und Sido veranstalten das Angel Camp 2020

Jens ‚Knossi‘ Knossalla gehört bereits seit geraumer Zeit zu den beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Streamern. Mit seinem Special Event, dem Angelcamp 2020, hat er sich sprichwörtlich die Krone aufgesetzt und mit einem neuen deutschen Zuschauerrekord Streaming-Geschichte geschrieben.

Bei Knossis Angelcamp sind bekannte Persönlichkeiten wie Sido, UnsympathischTV, Manny Marc und einige andere dabei. Die Zuschauer sind über 72 Stunden live dabei, wie die Truppe gemeinsam die Zelte aufbaut, angelt, Spiele spielt, grillt und jede Menge Spaß hat. Gutes Unterhaltungsprogramm in bester Reality-TV-Manier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bereits früh am ersten Tag wurde der Zuschauerrekord gebrochen

Das einfache, aber effektive Konzept des Angelcamps ging auch sofort gut auf. Bereits nach kurzer Zeit war die Rekordmarke von 200.000 Live-Zuschauern geknackt und erreichte am ersten Abend einen Spitzenwert von 218.378 Zuschauern. Knossalla, Sido und die restlichen Jungs feierten diese unglaubliche, und auf einem deutschen Twitch-Kanal noch nie dagewesene Zahl, mit lautem Jubel und einem Sprung in den See.

MontanaBlack feiert Knossi für den Rekord

Knossis Homie, MontanaBlack, zeigte sich beeindruckt von Knossi und freute sich für ihn. Von Neid keine Spur.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Da sich die Fangemeinden von MontanaBlack und Knossi größtenteils überschneiden, verzichtete Monte heute, am zweiten Tag des Camps, auch auf einen eigenen Stream zugunsten seines Kumpels.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Insgesamt muss man sagen, dass Knossi ein erstklassiger Entertainer ist, der – natürlich gemeinsam mit seinen Mitstreitern am See – das Publikum bestens unterhält. Daran sieht man, dass er es eigentlich überhaupt nicht nötig hat, seine Streams so häufig mit Glücksspiel zu füllen. Wäre auf jeden Fall eine gute Sache, wenn wir in Zukunft mehr solcher Unterhaltung von ihm sehen.

Auch interessant: Macht sich MontanaBlack mit Werbung für Raid: Shadow Legends komplett unglaubwürdig?

Mal schauen, wie das Camp weitergeht und ob die Jungs es vielleicht sogar schaffen, den Zuschauerrekord vom ersten Abend zu knacken und noch einen draufsetzen können. Auch die angekündigten Überraschungsgäste dürften neugierig machen.