Dr Disrespects Teaser-Video – bereitet er sein Comeback vor?

Dr Disrespect veröffentlicht ein kryptisches Teaser-Video auf Twitter

Nachdem heute bereits ein Interview der Washington Post mit Dr Disrespect veröffentlicht wurde, meldete sich der Doc nun auch mit einem Video zurück.

Nach seinem Perma-Bann auf Twitch hatte man die letzten Wochen nichts mehr vom Doc gehört. Kleine Veränderungen an seinem Twitter-Profil schürten die Vermutung, er können bald auf YouTube sein Comeback feiern. Tatsächlich scheint Dr Disrespect irgendetwas vorzubereiten.

Dr Disrespects Interview mit der Washington Post brachte nichts neues ans Licht

Das Interview mit der Washington Post war im Grunde genommen mehr oder weniger nichtssagend. Erneut sprach der Doc davon, selbst keine Ahnung zu haben, weshalb Twitch ihn der Plattform verwiesen hatte. Er wisse noch nicht genau wo es für ihn hingehen werde, auf eine andere Plattform oder gar Streaming über eine eigene Seite.

Nun, ein paar Stunden, nachdem das Interview veröffentlicht wurde, postete der Doc ein kryptisches Video über seinen offiziellen Twitter Account. In dem einminütigen Video zoomt die Kamera auf die animierte Silhoutte des Docs vor einem roten Sportwagen. Dazu spielt ein Song mit dem Text:

It’s out of my hand / but i’m still in control / you can never take away / the power of my soul

Dazu gibt es keinerlei weitere Erklärung.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Egal was der Doc vorhat, die mediale Aufmerksamkeit ist ihm gewiss. Sollte das Video ein Teaser für sein Comeback darstellen, dann ist es ihm jetzt auf jeden Fall gelungen, die Spekulationen erneut anzuheizen – das Video hatte bereits nach einer halben Stunde über eine Million Aufrufe!