GTA RP Community trauert um Blue622 und spendet über 43.000$

GTA RP Community trauert um Blue622

Nach dem plötzlichen und tragischen Tod von Kenny ‚Blue622‘ Tancredi hat die GTA RP Community bereits über 43.000 Dollar an die Familie des Streamers gespendet.

Blue622 war einer der GTA RP Spieler, die sehr viel für die ganze Community getan haben. Unter anderem war er derjenige, der den bekannten Streamer Summit1g in die Roleplaying-Welt von GTA 5 einführte und damit für einen Boom des ganzen Genres sorgte. Viele seiner GTA-Freunde trauerten um ihn – sowohl im echten Leben, als auch im Spiel.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Vor dem Haus seines GTA Alter Egos Boe Jangles versammelten sich zahlreiche alte Weggefährten und trauerten gemeinsam um ihren verlorenen Freund und Mitspieler.

Blue622 soll ein würdiges Denkmal erhalten

Kennys Mutter, Holly Bentzen, richtete eine GoFundMe Spendenkampagne ein. Mit dem so gesammelten Geld wolle sie ganz im Sinne ihres Sohnes Gutes tun. Außerdem solle davon eine Grabstädte finanziert werden, die so einem Gamer würdig ist. Bislang kamen bereits beinahe 44.000 Dollar zusammen. Allein Summit1g soll 5000 Dollar beigetragen haben.

Die gesamte GTA RP Community und speziell seine Freunde vom NoPixel Server werden ihn sehr vermissen.